Spenden fürs Gütle

Sonne und Grün für die Kinder - es gibt ein Gartengrundstück!

Nur Asphalt und ein schattiges Eck hinterm Haus, das sollte das Außengelände der Freien Aktiven Schule sein? Aber das Gelände ist begrenzt nach allen Seiten durch Bauhof, Ammer, Ämmerle und Straße. Für Kindergarten und Minigruppe konnten 400 m² vom Bauhofgelände dazugekauft werden - für teure Bauplatzpreise. Seit 2008 bemühen wir uns, ein Gartengrundstück in der Nähe zu pachten, ein Gütle, wie wir hier im Schwabenland sagen - damit die Schüler*innen auch im Gras barfuß gehen können, Beete anlegen und Hütten bauen - vergeblich!

Und plötzlich im Oktober gab es ein Schild: zu verkaufen und es hing am Grundstück, das direkt im Anschluss an das Bauhofgelände liegt. Wir haben kein Geld übrig, aber diese Gelegenheit mussten wir einfach ergreifen.

Feuerstelle in der Mitte

Darum haben wir eine extra Spendenaktion gestartet, um diesen wunderbaren Glücksgriff finanzieren zu können. Der Quadratmeterpreis ist weniger als ein Zehntel des Bauplatzpreises vom Bauhofgelände, mit Gebühren kostet der Quadratmeter uns etwa 30 Euro. Im Eingangsbereich der Schule wird sichtbar gemacht, wieviele Quadratmeter schon durch Spenden bezahlt sind. Und wenn wir das Geld zusammenhaben, feiern wir ein großes Gütlefest für und mit allen Sponsor*innen!

Spendeninfos

Können auch Sie mitmachen? Für eine Spendenbescheinigung reicht die Angabe von Name und Anschrift auf dem Überweisungsträger. Herzlichen Dank!

Spendenkonto KSK Tübingen
Kto. 2753032, BLZ 641 500 20
„Spende fürs Gütle“

Zum Spendenaufruf gibt es auch ein Plakat (PDF, 370 kb).

Bilder vom Gütle

Blick übers Gütle vom Weg herDie erste Pfingstrose an der Grenze zum NachbargütlePfad durchs Gebüsch zur AmmerDie Ammer an der NordseiteDie Ammer hinterm GütleBlick von der Ammerseite übers Gütle